JETZT NEU: 50 CHF Gutschein auf Fahrradträger für Anhängerkupplungen nach dem Kauf einer Anhängerkupplung inkl. Montage!
  • 5% Neukundenrabatt
  • landesweite Montage
  • kostenloser Versand
Menu
Art-Nr.: 103697-09155-2

Brink Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf - FORD FOCUS III

Brink
  • Brink Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf
  • Brink Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf
Art-Nr.: 103697-09155-2

Brink Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf - FORD FOCUS III

  • Anhängelast: 1800 kg
  • Stützlast: 75 kg
  • geeignet für FORD FOCUS III
  • Baujahr 02.12 -
Brink
289,00 CHF
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Produktdetails

Diese starre Anhängerkupplung mit dem geschraubten Kugelkopf für Ihren FORD FOCUS III wird von dem Markenhersteller Brink produziert. Durch die Langlebigkeit und den günstigen Preis ist diese starre Anhängerkupplung für Preisbewusste bzw. Vielnutzer die richtige Wahl.

Das Merkmal dieser Anhängekupplung ist, dass sie eine Stützlast von 75 kg und eine Anhängelast von bis zu 1800 kg aushält. Der Hersteller Brink gibt einen D-Wert von 10 kN an.

Ein Ausschneiden des Stossfängers ist für diese Kupplung erforderlich, jedoch nur im nicht sichtbaren Bereich. Eine Schnittschablone oder die Maße zum Ausschneiden des Stossfängers können Sie der Einbauanleitung entnehmen.

Diese FORD FOCUS III Anhängerkupplung ist dafür ausgelegt, Fahrradträger zu befördern. Angebote hierfür finden Sie in der Kategorie „Fahrradträger“. Wir empfehlen die Anhängerkupplung des Markenherstellers Brink, die für Erstausrüsterqualität steht und zum günstigen Preis erhältlich ist.

Die bestellte Ware enthält eine umfangreiche Montageanleitung von Brink. Schutz vor Korrosion und Umwelteinflüssen zeichnet diese Anhängerkupplung aus, die mit einem besonderen Lack beschichtet wurde.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise und Vorgaben des Fahrzeugherstellers zur Nachrüstbarkeit einer Anhängerkupplung. Diese Information finden Sie in Ihrem Fahrzeugbenutzerhandbuch. Die Überprüfung einer nachgerüsteten Anhängerkupplung durch einen Gutachter ist notwendig. Die Eintragung in die Fahrzeugpapiere des FORD FOCUS III ist ebenfalls erforderlich. Es ist möglich, dass sich der Kugelkopf der Anhängerkupplung im Erfassungsbereich der Sensoren der Einparkhilfe befindet und dadurch als ständiges Hindernis bei Rückwärtsfahrt erkannt wird.

Datenblatt
Besonderheiten
  • bei Modellen Baujahr 01.03.2011 - 04.05.2014 mit einem 1.0-Liter-EcoBoost-Benzinmotor, ist es eventuell notwendig eine zusätzliche Wasserpumpe zu verbauen
  • eventuell sind Änderungen am Kühlsystem des Fahrzeuges vorzunehmen, genauere Informationen erhalten Sie bei einem Ford-Händler
  • Fahrzeugausstattung: für Fahrzeuge ohne Sportpaket
  • Modellausschluss: ST, RS
Datenblatt Anhängerkupplungen
Hersteller
Brink
AHK-Typ
starr
AHK-Variante
mit angeschraubtem Kugelkopf
Einbauzeit 1
1,5 h
Stützlast 2
75 kg
Stoßstangenbearbeitung notwendig
Ja
Stoßstangenbearbeitung im sichtbaren Bereich
mit unsichtbarem Ausschnitt für Stoßstange
Stoßstange tauschbar / Ausschnitt abdeckbar
Nein
Stoßstangenabdeckung im Lieferumfang
Nein
Abbau der Stoßstange notwendig
Ja
mehr anzeigen
1 Die angegebenen Montagezeiten bei Anhängerkupplungen und Elektrosätzen beziehen sich ausschließlich auf den eigentlichen An- bzw. den Einbau des jeweiligen Produktes. Erforderliche Zuarbeiten wie z.B. die Entfernung der Stoßstange können von Fahrzeug zu Fahrzeug stark variieren und sind daher in unserer Zeitangabe nicht mit berücksichtigt.
2 Die max. Stützlast ist vom Fahrzeughersteller abhängig.
3 Die max. Anhängelast ist vom Gesamtgewicht des Fahrzeuges abhängig ist und kann somit niedriger ausfallen.
Einbauanleitungen

Hier finden Sie Einbauanleitungen in verschiedenen Sprachen, je nach Artikel noch ergänzende Einbauhilfen und zusätzliches Bildmaterial das den Ein- bzw. Anbau des Produktes für Sie noch einfacher macht.

passende Fahrzeuge

Das von Henry Ford in Detroit gegründete Unternehmen gehört zu den größten Fahrzeugbauern der Welt und liegt gemeinsam mit Toyota, General Motor, Hyundai und Volkswagen an der Spitze der Autohersteller. Ford gilt als Pionier bei der Einführung der Fließbandarbeit. Heute zählen auch die Automarken Lincoln, Mercury, Edsel, Merkur, Guri und Continental zum Konzern.

  • Ford FOCUS III
    • Fahrzeugmodell
      Leistung
      Baujahr
    • Fahrzeugmodell
      Ford FOCUS III 1.0 EcoBoost
      Leistung
      74 kW / 100 PS
      Baujahr
      02.12 -
    • Fahrzeugmodell
      Ford FOCUS III 1.0 EcoBoost
      Leistung
      92 kW / 125 PS
      Baujahr
      02.12 -
Bewertungen
  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)
Bewerten Sie diesen Artikel!

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, Ihre Meinungen und Erfahrungen über dieses Produkt zu dokumentieren. Sie liefern so anderen Interessenten wertvolle Informationen beim Kauf.

Für dieses Produkt existiert noch keine Bewertung

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, Ihre Meinungen und Erfahrungen über dieses Produkt zu dokumentieren.
Sie liefern so anderen Interessenten wertvolle Informationen beim Kauf.