137.000 Produkte immer auf Lager

Brink Anhängerkupplung abnehmbar Kugelstange von schräg unten gesteckt - PEUGEOT 508 SW I

Artikelnummer: 104189-09013-2

Brink
Brink Anhängerkupplung abnehmbar Kugelstange von schräg unten gesteckt

zoomen

  • Anhängelast: 1900 kg
  • Stützlast: 75 kg
  • geeignet für PEUGEOT 508 SW I
  • Baujahr 11.10 - 12.18

sofort lieferbar

UVP* 472,- CHF

 

469,- CHF

inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Besonderheiten
  • nicht für Fahrzeuge mit Einrohrauspuff rechts und links passend
Fahrzeugausstattung für Fahrzeuge ohne Hybridantrieb
Modellausschluss GT, GT-Line, RXH
Datenblatt Anhängerkupplungen
Hersteller Brink
AHK-Typ abnehmbar
AHK-Verriegelung Automatik
AHK-Variante Kugelstange von schräg unten gesteckt
Einbauzeit 1) 1,5 h
Stützlast 75 kg
Anhängelast 1.900 kg
D-Wert 10,20 kN
Prüfzeichen E11*R55*01*8160
Kugelkopf abschließbar abschließbar
Stoßstangenbearbeitung notwendig Ja
Stoßstangenbearbeitung im sichtbaren Bereich mit unsichtbarem Ausschnitt für Stoßstange
Stoßstange tauschbar / Ausschnitt abdeckbar Nein
Stoßstangenabdeckung im Lieferumfang Nein
Abbau der Stoßstange notwendig Ja
Steckdosenhalter abklappbar Ja
Elektrosatz enthalten Nein
Fahrradträger geeignet Ja
Gewicht 25,60 kg

1) Die angegebenen Montagezeiten bei Anhängerkupplungen und Elektrosätzen beziehen sich ausschließlich auf den eigentlichen An- bzw. den Einbau des jeweiligen Produktes. Erforderliche Zuarbeiten wie z.B. die Entfernung der Stoßstange können von Fahrzeug zu Fahrzeug stark variieren und sind daher in unserer Zeitangabe nicht mit berücksichtigt.

Besonderheiten
  • nicht für Fahrzeuge mit Einrohrauspuff rechts und links passend
Fahrzeugausstattung für Fahrzeuge ohne Hybridantrieb
Modellausschluss GT, GT-Line, RXH
Datenblatt Anhängerkupplungen
Hersteller Brink
AHK-Typ abnehmbar
AHK-Verriegelung Automatik
AHK-Variante Kugelstange von schräg unten gesteckt
Einbauzeit 1) 1,5 h
Stützlast 75 kg
Anhängelast 1.900 kg
D-Wert 10,20 kN
Prüfzeichen E11*R55*01*8160
Kugelkopf abschließbar abschließbar
Stoßstangenbearbeitung notwendig Ja
Stoßstangenbearbeitung im sichtbaren Bereich mit unsichtbarem Ausschnitt für Stoßstange
Stoßstange tauschbar / Ausschnitt abdeckbar Nein
Stoßstangenabdeckung im Lieferumfang Nein
Abbau der Stoßstange notwendig Ja
Steckdosenhalter abklappbar Ja
Elektrosatz enthalten Nein
Fahrradträger geeignet Ja
Gewicht 25,60 kg

1) Die angegebenen Montagezeiten bei Anhängerkupplungen und Elektrosätzen beziehen sich ausschließlich auf den eigentlichen An- bzw. den Einbau des jeweiligen Produktes. Erforderliche Zuarbeiten wie z.B. die Entfernung der Stoßstange können von Fahrzeug zu Fahrzeug stark variieren und sind daher in unserer Zeitangabe nicht mit berücksichtigt.


Produktdetails

Die geeignete Anhängekupplung für Ihren PEUGEOT 508 SW I wird von Brink hergestellt. Als Nachfolger des Brink B2 Systems wird die Brink BMA Anhängerkupplung als patentiertes und benutzerfreundliches, abnehmbares vollautomatisches System modernsten Ansprüchen absolut gerecht. Neben der nochmals verbesserten Zugvorrichtung gelten die nutzerfreundliche Bedienung, der neu konzipierte Verschlussmechanismus sowie die hochwertige Verarbeitung als Aushängeschilder des Systems.

Vor Diebstahl wird diese Anhängerkupplung durch ein integriertes Schloss geschützt. Das Merkmal dieser Anhängekupplung ist, dass sie eine Stützlast von 75 kg und eine Anhängelast von bis zu 1900 kg aushält. Der Hersteller Brink gibt einen D-Wert von 10.2 kN an.

Ein Ausschneiden des Stossfängers ist für diese Kupplung erforderlich, jedoch nur im nicht sichtbaren Bereich. Die vorgegebenen Schnittmaße und Schnittmuster sind in der Gebrauchsanweisung zu finden.

Diese PEUGEOT 508 SW I Anhängerkupplung ist dafür ausgelegt, Fahrradträger zu befördern. Angebote hierfür finden Sie in der Kategorie „Fahrradträger“. Der prämierte Hersteller Brink gewährleistet Anhängerkupplungen in Erstausstatterqualität zu einem guten Preis.

Die bestellte Ware enthält eine umfangreiche Montageanleitung von Brink. Diese Anhängerkupplung wurde mit einem speziellen Verfahren lackbeschichtet und ist somit gegen Korrosion und Umwelteinflüsse geschützt.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise und Vorgaben des Fahrzeugherstellers zur Nachrüstbarkeit einer Anhängerkupplung. Diese Information finden Sie in Ihrem Fahrzeugbenutzerhandbuch. Ein Sachverständiger muss eine an Ihrem PEUGEOT 508 SW I im Nachhinein angebrachte Anhängerkupplung prüfen und in die Fahrzeugpapiere aufnehmen, damit sie zulässig ist.

Rameder verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du im Online-Shop weiter surfst, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Erfahre mehr in den Datenschutzbestimmungen.

OK, ich stimme zu