137.000 Produkte immer auf Lager

Brink Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf - HYUNDAI SONATA II

Artikelnummer: 109693-01299-1

Brink
Brink Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf

zoomen

  • Stützlast: 60 kg
  • D-Wert: 6.1 kN
  • geeignet für HYUNDAI SONATA II
  • Baujahr 09.88 - 04.93

sofort lieferbar

 

189,- CHF

inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Datenblatt Anhängerkupplungen
Hersteller Brink
AHK-Typ starr
AHK-Variante mit angeschraubtem Kugelkopf
Einbauzeit 1) 1,5 h
Stützlast 60 kg
D-Wert 6,10 kN
Prüfzeichen -
Stoßstangenbearbeitung notwendig Ja
Stoßstangenbearbeitung im sichtbaren Bereich mit sichtbarem Ausschnitt für Stoßstange
Stoßstange tauschbar / Ausschnitt abdeckbar Nein
Stoßstangenabdeckung im Lieferumfang Nein
Abbau der Stoßstange notwendig Nein
Steckdosenhalter abklappbar Nein
Elektrosatz enthalten Nein
Fahrradträger geeignet Ja
Gewicht 16,20 kg

1) Die angegebenen Montagezeiten bei Anhängerkupplungen und Elektrosätzen beziehen sich ausschließlich auf den eigentlichen An- bzw. den Einbau des jeweiligen Produktes. Erforderliche Zuarbeiten wie z.B. die Entfernung der Stoßstange können von Fahrzeug zu Fahrzeug stark variieren und sind daher in unserer Zeitangabe nicht mit berücksichtigt.

Datenblatt Anhängerkupplungen
Hersteller Brink
AHK-Typ starr
AHK-Variante mit angeschraubtem Kugelkopf
Einbauzeit 1) 1,5 h
Stützlast 60 kg
D-Wert 6,10 kN
Prüfzeichen -
Stoßstangenbearbeitung notwendig Ja
Stoßstangenbearbeitung im sichtbaren Bereich mit sichtbarem Ausschnitt für Stoßstange
Stoßstange tauschbar / Ausschnitt abdeckbar Nein
Stoßstangenabdeckung im Lieferumfang Nein
Abbau der Stoßstange notwendig Nein
Steckdosenhalter abklappbar Nein
Elektrosatz enthalten Nein
Fahrradträger geeignet Ja
Gewicht 16,20 kg

1) Die angegebenen Montagezeiten bei Anhängerkupplungen und Elektrosätzen beziehen sich ausschließlich auf den eigentlichen An- bzw. den Einbau des jeweiligen Produktes. Erforderliche Zuarbeiten wie z.B. die Entfernung der Stoßstange können von Fahrzeug zu Fahrzeug stark variieren und sind daher in unserer Zeitangabe nicht mit berücksichtigt.


Produktdetails

Preisbewusste Fahrer eines HYUNDAI SONATA II bevorzugen die starre Anhängerkupplung mit dem geschraubten Kugelkopf. Sie wird von Brink hergestellt und steht für lange Haltbarkeit und einen attraktiven Preis.

Diese Anhängekupplung ist bis zu einer Stützlast von 60 kg geprüft. Der D-Wert ist mit 6.1 kN von Brink angegeben.

Widerruf oder Rückgabe der Anhängerkupplung ist ausgeschlossen, da das Typenschild dieser Kupplung mit einer eigenen Prüfnummer versehen ist, welche speziell für diese Kupplung nach dem Kauf beim TÜV beantragt wurde.

Ein Ausschneiden des Stossfängers im sichtbaren Bereich ist erforderlich. In der Montageanleitung finden Sie sowohl eine Schnittvorlage als auch die Ausschneidemaße des Stoßfängers.

In unserer Kategorie „Fahrradträger“, finden Sie auch für Ihre HYUNDAI SONATA II Anhängerkupplung passende Transportlösungen. Wir liefern Ihnen diese Anhängerkupplung in Erstausrüsterqualität vom Premiumhersteller Brink zum garantiert besten Preis.

Zu diesem Produkt erhalten Sie eine ausführliche Einbauanleitungen des Herstellers Brink. Diese Anhängerkupplung wurde mit einem speziellen Verfahren lackbeschichtet und ist somit gegen Korrosion und Umwelteinflüsse geschützt.

Es ist möglich, dass sich der Kugelkopf der Anhängerkupplung im Erfassungsbereich der Sensoren der Einparkhilfe befindet und dadurch als ständiges Hindernis bei Rückwärtsfahrt erkannt wird. Die Angaben und Richtwerte des Autoherstellers im Benutzerhandbuch Ihres Wagens sind zu berücksichtigen, wenn Sie eine Anhängerkupplung anbringen wollen. Ein Sachverständiger muss eine an Ihrem HYUNDAI SONATA II im Nachhinein angebrachte Anhängerkupplung prüfen und in die Fahrzeugpapiere aufnehmen, damit sie zulässig ist.

Rameder verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du im Online-Shop weiter surfst, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Erfahre mehr in den Datenschutzbestimmungen.

OK, ich stimme zu